Browsed by
Monat: Juni 2020

Strom kommt eben nicht immer aus der Steckdose

Strom kommt eben nicht immer aus der Steckdose

Die nächste tolle Nachricht im Projekt kommt diesmal von Elektriker: der Strom reicht nicht aus… Wir werden noch „altmodisch“ über eine Freileitung und damit über einen Dachständer mit Strom versorgt. Das funktioniert so lange, bis man Starkstrom braucht. Und dem ist jetzt so… wir brauchen 400 Volt. Somit haben wir einen Antrag beim Stromversorger gestellt – an sich kein Problem, aber wieder Kosten! Die Freileitung muss weg, der Mast auch – erst dann kommt ein Erdkabel von da bis an…

Weiterlesen Weiterlesen

Kessel aufgestellt und Leitung gelegt

Kessel aufgestellt und Leitung gelegt

Mittlerweile wurde der Druckkessel aufgebaut und die Wasserleitung ins Haus verlegt – auch die Tiefbrunnenpumpe ist montiert. Kann ja nix mehr schief gehen – oder? Leider doch und damit auch die nächste Hiobsbotschaft: der Strom reicht nicht aus…

es wird gebaggert

es wird gebaggert

Nachdem der Bagger mittlerweile seine Arbeit aufgenommen hat, werden die Löcher und Schächte immer größer Die Betonringe und der Konus wurden auch geliefert Schlicht und ergreifend eine Baustelle…